WOHNEN WAGEN! In Köln-Ehrenfeld

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 17. Nov 2016
15:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Lenauplatz

Kategorien


Wir  starten am 17.11. – 15 Uhr auf dem Lenauplatz.

Durch Redebeiträge wird die Aktion vorgestellt und den Anwesenden Gelegenheit gegeben, dazu Fragen zu stellen und über die Problematik zu debattieren. Es sollen Menschen aus dem Stadtteil mit Wohnungsschwierigkeiten zu Wort kommen als auch Geflüchtete über ihre Situation berichten.

Musikbeiträge sollen die Diskussionen begleiten.

Voraussichtlich 19 Uhr soll der Tag ausklingen.

Am 18.11. wolle wir ebenfalls von 15 – 19 Uhr und am 19.11. von 11 – 14 Uhr ein buntes Programm gemeinsam gestalten.
 

Es sind verschiedene Experten der Stadtplanung und des Wohnungsbaus eingeladen, um ihre Analysen und alternativen Planungen vorzustellen.

Ebenfalls eingeladen sind Personen, die konkrete Erfahrungen gemacht haben nach Kündigungen von Wohnungen oder finanziellen Schwierigkeiten nach Arbeitsplatzverlust. Besonders sollen Geflüchtete über Begegnungen bei der Wohnungssuche berichten. Dazu sollen auch kurze Interviews von der „Radiogruppe“ des Allerweltshauses auf Band aufgenommen werden, die diese dann in ihren Sendungen aufbereiten kann.

Verschiedene Musikgruppen werden zwischen den Diskussionen und Reden spielen und die Aktion am frühen Nachmittag beenden.

 

Ihr wollt WOHNEN WAGEN!

bei euch starten?

Gerne! Meldet euch unter
info@wohnen-wagen.de